Aktuelles 2015

IHK-Flensburg bildet „Energie-Scouts“ aus!

IHK-Flensburg bildet „Energie-Scouts“ aus!

Die Auszubildenden zeigten sich beim ersten Praxistag in den Räumlichkeiten der Stadtwerke sehr interessiert. Seit kurzem bietet die IHK Flensburg das Qualifizierungsmodul „Energie-Scouts“ für Auszubildende an, das dazu dienen soll, in den Betrieben Energieeinsparpotenziale zu erkennen und zu beheben. Die Qualifizierung umfasst bis zu fünf eintägige Workshop-Module abhängig vom jeweiligen Bedarf u ...[weiterlesen]

Nachhaltigkeits-Ausstellung der Eckener Schule im Citti-Park!

Nachhaltigkeits-Ausstellung der Eckener Schule im Citti-Park!

Die kreative Nachhaltigkeits-Ausstellung wurde in einer erfolgreichen Kooperation zwischen den beiden Fördermitgliedern Eckener-Schule und CITTI-Park durchgeführt. Die Fachschule für Technik und Gestaltung der Eckener Schule führte in diesem Jahr an drei Tagen Workshops mit ihren Schülern zum Thema Nachhaltigkeit durch. Ein Workshopergebnis konnte man im Rahmen einer kreativen Ausstellung im Citti ...[weiterlesen]

„Flensburg’s Klimaschützer Nr. 1“: Dirk Thöming!

„Flensburg’s Klimaschützer Nr. 1“: Dirk Thöming!

Dirk Thöming (links) – mit seinem 15 Jahre alten E-Auto – bei der Überreichung der urkundlichen Auszeichnung als „Flensburg’s Klimaschützer“ durch den Klimapaktvorsitzenden Henning Brüggemann. Mit der Aktion „Flensburg’s Klimaschützer“ werden Menschen, Unternehmen oder Institutionen vom Klimapakt quartalsweise ausgezeichnet, die sich besonders klimafreundlich verhalten. Die Titelträger ...[weiterlesen]

Eckener-Schule – Gewinner der Radelkampagne 2015!

Eckener-Schule – Gewinner der Radelkampagne 2015!

Klimapakt-Vorsitzender Henning Brüggemann zeigte sich gegenüber den rund 70 Teilnehmern der unterhaltsamen Abschlussveranstaltung bei den Stadtwerken begeistert von dem herausragenden Engagement. Insgesamt nahmen 47 Firmen und 11 Schulen am alljährlich im September stattfindenden Wettbewerb teil. Die 139 Teams und rund 500 Radfahrer radelten circa 74.000 Kilometer und erzielten damit – im Vergleic ...[weiterlesen]

E-Bike-Training beim Flugplatz Schäferhaus

E-Bike-Training beim Flugplatz Schäferhaus

Am Freitag, 16.10.2015, besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, über ausgebildete Pedelec-Trainer Fahrproben und Fahrerschulungen zum richtigen Umgang mit E-Bikes durch zu führen. Es werden vier Zeiteinheiten von 08.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr angeboten. Start der Gruppen zu je fünf bis sechs Teilnehmern ist um 08.30, 10.30, 13.30 und 15.30 Uhr. Die vom Klimapakt Flensburg unterstützte Aktio ...[weiterlesen]

Klimapakt als Co-Ausrichter der internationalen Konferenz zu 100 % Klimaneutralität in Sonderburg

Klimapakt als Co-Ausrichter der internationalen Konferenz zu 100 % Klimaneutralität in Sonderburg

Der Klimaschutzmanager der Stadt Flensburg, Martin Beer, präsentiert im Sonderburger „Alsion“ die praktischen Erfolge des Klimapakt Flensburg. Die Syddansk Universitet in Sonderburg hat vom 06. bis zum 07. Oktober in Kooperation mit der Europa-Universität Flensburg, der Fachhochschule Flensburg sowie den Klimaschutzinitiativen Project Zero in Sonderburg und dem Klimapakt eine internationale Klimas ...[weiterlesen]

Stadtwerke setzen zunehmend auf E-Mobilität!

Stadtwerke setzen zunehmend auf E-Mobilität!

Dirk Roschek (Geschäftsbereichsleiter Erzeugung und Koordinator der Energieeffizienzkampagne der Stadtwerke) bereut die Anschaffung des komfortablen BMWi3 nicht. Mit dem BMWi3 ist ein weiteres E-Auto im Dienstwagen-Fuhrpark der Stadtwerke zu verzeichnen. Das komfortable Auto besitzt eine Reichweite von maximal 150 Kilometer, kann aber mit einem Hilfsmotor noch weitere 100 Kilometer fahren. Dirk Ro ...[weiterlesen]

Klimapakt-Film jetzt auch im Kino „51 Stufen“ zu sehen!

Klimapakt-Film jetzt auch im Kino „51 Stufen“ zu sehen!

Der Klimapakt hat für seine Öffentlichkeitsarbeit einen weiteren wichtigen Kooperationspartner gefunden: Das Flensburger Kino „51 Stufen“ präsentiert nun täglich vor der Abendvorstellung den Klimapakt-Film: „Wir packen das!“. Der knapp zweiminütige Animationsfilm zeigt anhand von kleinen „Kartonfiguren“ und flensburgtypischen Kulissen, wie es in Flensburg aussehen würde, wenn man das Treibhausgas ...[weiterlesen]

Klimapakt Flensburg auf internationaler Klimaschutzkonferenz

Klimapakt Flensburg auf internationaler Klimaschutzkonferenz

Die bekannte Moderatorin Inka Schneider, der Chef-Unterhändler der Deutschen Delegation bei den Weltklimaverhandlungen Dr. Karsten Sach und der niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel hörten aufmerksam den Ausführungen von Prof. Olav Hohmeyer (Europa-Universität Flensburg) zu (v.l.n.r.). Es war ein großer Meilenstein im Rahmen der Vorbereitungen der Bundesregierung auf die Weltklimakonferenz ...[weiterlesen]