Aktuelles 2014

Klimapakt Flensburg als Vorbild auf dem internationalen Parkett!

Der Chef-Unterhändler der deutschen Delegation Dr. Karsten Sach (Bundesumweltministerium – rechts im Bild) stellt das Flensburger Projekt und Klimaschutzmanager Martin Beer (links) den internationalen Delegationen vor. Quelle: IISD/Earth Negotiations Bulletin   Es ist eine große Anerkennung für den Flensburger Klimapakt und seine Klimaschutzaktivitäten: Das Bundesumweltministerium hat Flensbu ...[weiterlesen]

Stadtwerke sponsern Pedelec-Verkauf

Die Stadtwerke Flensburg GmbH möchte die E-Mobilität im Bereich des Flensburger Radverkehrs fördern, damit mehr Leute vom PKW auf das Fahrrad umsteigen. Aus diesem Grunde wird in dem Zeitraum vom 20.06.2014 bis zum 31.07.2014 gemeinsam mit der „Fahrrad-Station“ in Flensburg-Weiche eine Rabatt-Aktion angeboten: Die „Fahrrad-Station“ bietet ausschließlich Kunden der Stadtwerk ...[weiterlesen]

Klimapakt-Aktion beim Parkfest im Christiansenpark

Der Klimapakt-Stand wurde beim diesjährigen Parkfest von Jung und Alt gut angenommen. Auch in diesem Jahr fand das vom naturkundlichen Museum Flensburg organisierte Parkfest im Christiansenpark wieder großen Anklang. Insbesondere Kinder machten begeistert bei den vielen Mitmach-Aktionen wie Steineschleifen, Stelzenlauf oder bei der Fütterung von afrikanischen Ziegen mit. Der Klimapakt war mit sein ...[weiterlesen]

Flensburg Fjord Tourismus GmbH wird Fördermitglied

Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender) und Finja Fröhlich (Geschäftsführerin Flensburg Fjord Tourismus GmbH) freuen sich über die zukünftig gemeinsame Zusammenarbeit für den lokalen Klimaschutz. Die Tourismusgesellschaft Flensburg Fjord Tourismus GmbH wurde ab 01.05.2014 Fördermitglied im Klimapakt Flensburg. Bürgermeister Henning Brüggemann, Vorstand des Klimapaktes Flensburg, überreichte he ...[weiterlesen]

„Frische Brötchen – Frische Luft!“

„Frische Brötchen – Frische Luft!“

Henning Brüggemann und Maik Render (beide Klimapakt-Vorstand), Dave Meesenburg (Bäckerei Meesenburg), Jörg Mess (Medelbyer Landbäckerei) und Alexandra Schütte (Radverkehrsplanerin der Stadt Flensburg) freuen sich über die gemeinsame konzipierte Aktion (v.l.n.r.). Der Klimapakt Flensburg e.V. führt vom 15. Juni bis 13. Juli 2014 die Aktion: „Frische Brötchen – Frische Luft!“ durch. Ziel der K ...[weiterlesen]

Flensburg als Startpunkt der Nordeuropäischen E-Mobil-Rallye

Flensburg als Startpunkt der Nordeuropäischen E-Mobil-Rallye

Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender) begrüßte alle Teams der E-Mobil-Rallye auf dem Südermarkt in Flensburg. Im Zeitraum vom 13. bis 15. Juni fand mit rund 30 internationalen Teams zum vierten Mal die nordeuropäische E-Mobil-Rallye von drei- und vierrädrigen Elektroautos und Wasserstofffahrzeugen statt. Startpunkt des Wettkampfes war der Südermarkt, wo alle Teilnehmer vom Klimapakt-Vorsitze ...[weiterlesen]

Mitsubishi HiTec Paper fährt nun auch elektrisch!

Mitsubishi HiTec Paper fährt nun auch elektrisch!

Mit der Anschaffung des elektrisch angetriebenen VWe-up! als Firmenwagen hat Mitsubishi HiTec Paper einen weiteren Schritt für den Klimaschutz getan. Die Auto-Batterie wird mit Strom aus dem eigenen Kraftwerk aufgeladen. Somit können zukünftig kürzere Dienstfahrten klimafreundlich durchgeführt werden. Darüber freut sich nicht nur die Umwelt, sondern auch die Belegschaft des Unternehmens. Damit unt ...[weiterlesen]

Kinder-Aktion bei der Kreishandwerkerschaft

Kinder-Aktion bei der Kreishandwerkerschaft

Das Malbuch des Klimapakts wurde von allen Kindern gut angenommen. Auch in diesem Jahr führte die Kreishandwerkerschaft ihre beliebte Mitmach-Aktion für Kinder durch. Dabei werden Kinder im Grundschulalter über eine fachliche Anleitung an verschiedene handwerkliche Tätigkeiten herangeführt. Erstmalig gab es für alle Beteiligten das Malbuch des Klimapaktes, das eifrig mit Buntstiften ausgemalt wurd ...[weiterlesen]

Erste Sitzung des Klimaschutz-Beirates

Erste Sitzung des Klimaschutz-Beirates

Unter der Moderation vom Klimaschutzmanager Martin Beer (vorne links) fand mit führenden Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft – unter anderem mit Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar (5.v.r.) – die erste Sitzung des Klimaschutz-Beirates statt. Am 23.05.2014 fand im technischen Rathaus der Stadt Flensburg die erste Sitzung des Klimaschutzbeirats des Klimapakt Flensb ...[weiterlesen]