Aktiv Bus setzt auf E-Mobilität!

Aktiv Bus setzt auf E-Mobilität!

Paul Hemkentokrax (Geschäftsführer Aktiv-Bus Flensburg GmbH) erklärt die grundsätzlichen technischen Vorteile der umweltschonenden Hybrid-Busse

Mit dem Einsatz von zwei neuen Gelenkbussen mit Hybrid-Motoren setzt die Aktiv Bus Flensburg GmbH ein wichtiges Zeichen für den Klimaschutz. Die innovative Technik reduziert circa 30 Prozent der CO2-Emissionen. Die Busse verfügen über einen zusätzlichen Elektromotor, der beim Anfahren eingeschaltet wird und damit die erheblichen Abgasemissionen bedingt. Darüber hinaus ist zukünftig der Einsatz der sogenannten „Plug In-Technik“ angedacht, bei der die Batterien des E-Motors an den Endhaltestellen schon in sieben bis acht Minuten aufgeladen werden können.