Die Energieolympiade – es geht weiter!

Workshop in der Akademie Sankelmark mit Umlandgemeinden

Nachdem in diesem Jahr die Stadt Flensburg für ihr Konzept: „Energie-Modellregion Schleswig-Holstein“ von der Innovationsstiftung ein Preisgeld von 10.000,- Euro erhalten hat, geht es nun weiter in Sachen Konzeptentwicklung im Rahmen der Energieolympiade: Am 30. November dieses Jahres wird in der Akademie Sankelmark ein gemeinsamer Workshop der Stadt Flensburg mit den Umlandgemeinden durchgeführt. Die Veranstaltung wird von Prof. Hohmeyer und dem Klimateam der Universität Flensburg geleitet.