„FahrRad!“: Mit dem Rad zur Fachhochschule

„FahrRad!“: Mit dem Rad zur Fachhochschule

Die Fachhochschule Flensburg setzt sich für einen sicheren und umweltfreundlichen Arbeitsweg ein und wirbt für die verstärkte Nutzung des Fahrrades. Unter dem Motto „FahrRad!“ wird sich die FH von Mai bis September 2013 an drei Fahrradaktionen beteiligen. Den Start in die Fahrrad-Saison macht die bundesweite Aktion „Unterwegs – aber sicher“ des Verbandes Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI). Der VDSI will mit dieser Aktion wirksame Maßnahmen für sicheres Fahren und Transportieren bekannt machen und zeichnet innovative Projekte aus, die nachhaltig zu weniger Wegeunfällen bzw. Unfällen im innerbetrieblichen Transport und Verkehr führen. Die ersten 200 Teilnehmer der Fachhochschule Flensburg erhalten kostenlose Sicherheitswesten.
In den kommenden Monaten werden auch die Aktionen „Mit dem Rad zur Arbeit“ (ADFC und AOK) und „Wir radeln – immer noch – zur Arbeit!“ (Klimapakt Flensburg e. V.) in den Wettbewerb eingebunden. Denn wer regelmäßig mit dem Rad fährt, tut nicht nur etwas für die eigene Gesundheit, sondern leistet auch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.
Mehr Infos zur Aktion „FahrRad!“ unter http://www.fh-flensburg.de/fhfl/1089.html#c2698.