„Flensburger E-Mobilitätsmarkt“ 2014 im Förde Park

„Flensburger E-Mobilitätsmarkt“ 2014 im Förde Park

Mitglieder des Arbeitskreises bei Ihrem sechsten Arbeitskreistreffen im Kulturzentrum „Altes Heizkraftwerk Engelsby“.

Der Klimapakt Flensburg e. V. und die Energie-Genossenschaft Flensburg e.G. i.G. veranstalten vom 26. bis 28. September 2014 im Flensburger Förde-Park den ersten „Flensburger E-Mobilitätsmarkt“. Unter der Schirmherrschaft von Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar werden auf der dreitägigen Messe vielfältigste Aktivitäts- und Informationsangebote präsentiert, wie zum Beispiel eine Ausstellung und Beratungsangebote rund um das Thema E-Autos, Probefahrten mit E-Autos, Transportservice mit E-Bus, Probefahrten mit E-Bikes, Segways und sogenannten Scuddys sowie viele weitere Informations- und Spaßangebote. Fachvorträge zum Thema E- Mobilität ergänzen das Angebot. Der Förde Park erwartet für dieses Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag über 100.000 Besucher. Die umfangreichen Planungen zur Messe laufen seit Februar dieses Jahres durch einen speziell gegründeten Arbeitskreis, der sich mittlerweile zum sechsten Mal getroffen hat.