Hochkarätige Veranstaltung zum Thema „Green Economy“

Hochkarätige Veranstaltung zum Thema „Green Economy“

Viele renommierte Persönlichkeiten (u.a. Prof. Olav Hohmeyer, 3. v. r. und Minister Dr. Robert Habeck, 5. v. r.) aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik diskutierten im Audimax rund um das Thema „Grünes Unternehmertum“.

Am Mittwoch, 26. März, fand im Audimax der Universität Flensburg eine Veranstaltung des „International Green Entrepreneurship Forum“ (IGEF) statt. Das IGEF ist ein Netzwerkforum und zielt darauf ab, die Kräfte von Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft und dem „öffentlichen“ Bereich zu vernetzen, um gemeinsam konkreten Projekten auf dem Feld der „Green Economy“ den Weg zu bereiten. Rund 200 Gäste verfolgten eine lebendige Podiumsdiskussion, an der unter anderem – neben Minister Dr. Robert Habeck – auch Prof. Olav Hohmeyer teilnahm. Anschließend wurden fünf verschiedene Workshops rund um das Thema: „Grünes Unternehmertum“ durchgeführt. Der Klimapakt präsentierte sich im Zuge des Rahmenprogramms mit seinem Messestand im Foyer. Dabei herrschte ein reger Austausch mit vielen Interessierten rund um das Thema „Flensburger Klimaschutz“.