Kampagnenstart 2015: „Frische Brötchen – Frische Luft!“

Kampagnenstart 2015: „Frische Brötchen – Frische Luft!“

Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender) und Jörg Meß (Geschäftsführer Medelbyer Landbäckerei) geben mit freudiger Erwartung den diesjährigen Startschuss zur Kampagne „Frische Brötchen – Frische Luft!“ (v.l.n.r. ; nicht anwesend: Dave Meesenburg, Geschäftsführer Bäckerei Meesenburg).

Es ist wieder soweit: Nach dem erfolgreichen Auftakt 2014 wird die Kampagne: „Frische Brötchen – Frische Luft!“ auch in diesem Jahr wieder durchgeführt. Ziel der vierwöchigen Aktion – die am 14. Juni beginnt und am 12. Juli endet – ist, dass möglichst viele Menschen den kurzen Weg zum Bäcker mit dem Fahrrad und nicht mit dem Auto absolvieren. Für jeden Brötchen-Einkauf, der mit dem Fahrrad getätigt wird, erhält der Kunde ein Brötchen gratis. Der Radfahrer meldet sich einfach beim Verkaufspersonal. Damit können die Bäcker – zusammen mit Ihren Kunden – einen wichtigen Beitrag zum lokalen Klimaschutz liefern. Insgesamt beteiligen sich 25 Filialen der Bäckerei Meesenburg sowie der Medelbyer Landbäckerei. In diesem Jahr sind auch die Filialen mit einbezogen, die sich außerhalb des Flensburger Stadtgebietes befinden. Bei der letztjährigen Kampagne wurden insgesamt 2.141 Brötchen kostenlos verteilt. Umgerechnet auf circa 4.300 gefahrene Fahrradkilometer wurden damit circa 520 Kilogramm CO2 eingespart. Mehr Infos unter: www.klimapakt-flensburg.de.