Klimapakt-Aktion beim Parkfest im Christiansenpark

Der Klimapakt-Stand wurde beim diesjährigen Parkfest von Jung und Alt gut angenommen.

Auch in diesem Jahr fand das vom naturkundlichen Museum Flensburg organisierte Parkfest im Christiansenpark wieder großen Anklang. Insbesondere Kinder machten begeistert bei den vielen Mitmach-Aktionen wie Steineschleifen, Stelzenlauf oder bei der Fütterung von afrikanischen Ziegen mit. Der Klimapakt war mit seinem Messestand vertreten. Hier gab es neben vielen Informationen auch jede Menge Luftballons und die beliebten vereinseigenen Malbücher zum Ausmalen. Das mit rund 600 Menschen besuchte Parkfest ist für den Klimapakt immer wieder eine gute Möglichkeit, auf eine unterhaltsame Art in Kontakt mit verschiedenen Zielgruppen zu treten.