Klimapakt gründet Jugendgruppe

Klimapakt gründet Jugendgruppe

Einige Gründungsmitglieder und Unterstützer der Klimapakt-Jugendgruppe des ersten Auftakttreffens: Isabell Koszowsk, Abdalla Sene, Fabian Marder (v.l.n.r., 1. Reihe) sowie Annika Schmidt (Projekt „Klasse Klima“), Klaus Schrader (Klimapakt Flensburg), Jördes Wüstermann (Projekt „Klasse Klima“), Karsten Bornemann (Lehrer) und Dr. Werner Barkemeyer (Naturwissenschaftliches Museum) (v.l.n.r.).

Klimaschutz ist eine Zukunftsaufgabe! Vor diesem Hintergrund gründet der Klimapakt Flensburg in Kooperation mit dem Naturwissenschaftliches Museum eine kontinuierlich arbeitende Jugendgruppe. „Das Ganze soll kein Debattierclub oder parteipolitische Veranstaltung werden – wir wollen uns zunächst Fakten aneignen und dann mit Praktikern vor Ort sprechen“, so der Initiator Werner Barkemeyer (Leiter des Naturwissenschaftlichen Museums). Im Rahmen von kostenfreien Exkursionen können die Jugendlichen z.B. auf eine Windkraftanlage klettern oder hinter die Kulissen einer Biogas-Anlage gucken. Für Klaus Schrader (Klimapakt Flensburg) stellt die Jugendgruppe mit Ihren praxisbezogenen Aktivitäten so etwas wie die „Freiwillige Feuerwehr für den Klimaschutz“ da. Jördes Wüstermann (Projekt „Klasse Klima“) betont, dass die Jugendlichen auch „ihre eigenen Themen mit in die Teamarbeit einbringen können“. Für den Schüler Abdalla Sene, der beim ersten Auftakttreffen dabei war, ist besonders ein Thema sehr spannend: „Mich interessieren die Flensburger Hybridbusse und ich würde mich freuen, wenn wir uns die mal genauer angucken könnten.“  Die Gruppe ist noch in der Gründungsphase und ist offen für weitere Interessierte. Voraussetzung für eine Teilnahme an der Jugendgruppe sind Neugierde und Motivation sowie ein Mindestalter von 15 Jahren. Das nächste Treffen findet statt am: Dienstag, 13.03., 17.00 Uhr, im Naturwissenschaftlichen Museum. Ansprechpartner ist Dr. Werner Barkemeyer (0461-852504, Barkemeyer.Werner@Stadt.Flensburg.de). Mehr Infos zur Arbeit der Jugendgruppe findet man auf www.klimapakt-flensburg.de/klimapakt-jugend oder auf facebook/Instagram (Stichwort: „Klimapakt-Jugend“).