Klimaschutz für unsere Kinder

Klimaschutz für unsere Kinder

Es freuen sich über den ersten Flensburger„Kita-Baum“: Olaf Carstensen (Klimapakt Flensburg), Ute Ohlsen (Kita-Leiterin), Gerd Nielsen (Diakon) und die Kinder der Kita „An der Friedenskirche“: Rike, Alia, Kjell, Linea und Leonie (v.l.n.r.).

Anlässlich des Weltklimatages am Samstag, dem 8.12.2012, verlost der Klimapakt Flensburg insgesamt fünf „Kita‐Bäume“ für Kindertagesstätten in Flensburg. Der Weltklimatag ist unter anderem von Greenpeace, WWF, Pro Natura und Google ins Leben gerufen worden. An diesem symbolträchtigen Tag möchte der Klimapakt mit seiner zukünftig alljährlich stattfindenden Aktion ein besonderes Zeichen für den lokalen Klimaschutz setzen. Ziel hierbei ist die besondere Ansprache von jüngeren Kindern, damit diese frühzeitig an das Thema Klimaschutz herangeführt werden. Entsprechend dem Motto „Wir ernten, was wir säen“ können die Kinder in zwei Jahren die Äpfel des Obstbaumes ernten und durch die Pflege des Baumes schon früh einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Den ersten „Kita‐Baum“ erhielt die Kindertagesstätte „An der Friedenskirche“ in Flensburg‐Weiche. Neben dem Obstbaum bekommen die ausgelosten Kindertagesstätten auch eine kleine erklärende Infotafel und 20 Umwelt‐Malbücher. Für die Teilnahme an der „Kita‐Baum“‐Verlosung melden sich die Kitas bitte bis zum 21.12. 2012 unter kontakt@buerooeding.de oder telefonisch unter 0461‐3185175.