Klimaschutzaktion „Earth hour 2013“: Mach mit!

Klimaschutzaktion „Earth hour 2013“: Mach mit!

Am 23. März findet die weltweite Klimaschutzaktion „Earth Hour 2013“ statt. An diesem Tag sollen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr für eine Stunde möglichst viele Verbraucher weltweit ihren Strom abschalten. Millionen von Haushalten nehmen seit 2007 Jahr für Jahr daran teil, weshalb die Earth Hour sich mittlerweile zur weltweit größten Umweltaktion entwickelt hat. In diesem Zusammenhang werden auch Außenbeleuchtungen öffentlicher Gebäude in Flensburg für eine Stunde abgeschaltet. Hierzu zählen die Goetheschule, das Alte Gymnasium, die Faultürme des Klärwerks, der Schornstein der Stadtwerke Flensburg und die St. Jürgen-Kirche. Der Klimapakt Flensburg ruft alle Flensburger auf, am Aktionstag ihren Strom abzuschalten, um ein nach außen hin deutlich sichtbares Zeichen für den lokalen Klimaschutz zu setzen. Weitere Informationen hierzu gibt es unter folgenden Links: http://www.earthhour.org (die offizielle Seite in englischer Sprache), http://www.wwf.de/earth-hour-2013/ (umfangreiche Informationen in deutscher Sprache) und http://www.earthhour.at (eine Seite aus Österreich mit Videosequenz zur Geschichte der Earth Hour).