Neue Busverbindung für den Klimaschutz!

Neue Busverbindung für den Klimaschutz!

Die beiden Busunternehmer Ralf Hansen-Borg und Sven Gorzelniaski (v.r.n.l) zusammen mit vielen weiteren Unterstützern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

Mit ihrem neuen Fahrplan ab 01. Mai 2016 machen die Busunternehmen Gorzelniaski und Förde Bus ihr Mobiliäts-Angebot noch attraktiver. Nicht nur Berufstätige, Pendler und Schüler bringt die Linie 1550121 von Tarp/Eggebek quer durch Flensburg nach Glücksburg/Holnis. In der Regel im Stundentakt bringt Sie der neue Bus ohne Umsteigen von Eggebek quer durch Flensburg bis nach Glücksburg und zurück. In der Schulzeit geht es morgens sogar halbstündlich vom Süden nach Flensburg. Die Halbinsel Holnis wird ganzjährig mit einem neuen Fahrplan bedient. Von Glücksburg aus wird der Bahnhof Flensburg über die Haltestelle Tegelbarg/Serpentine und der Bahnhof Tarp direkt angefahren. Die neue Linienführung 1550/21 verbindet darüber hinaus zwei Erholungszentren — das Treenetal und die Flensburger Förde. Touristische Attraktionen und Freizeitangebote der Region reihen sich wie in einer Perlenkette entlang der Linienführung. Auch der Klimaschutz kommt nicht zu kurz: Die Busse fahren zum Teil mit neuester Hybridbustechnik und sind überwiegend vollklimatisiert. „Als Mitglied im Klimapakt Flensburg liegt uns der Klimaschutz besonders am Herzen. Die Ausweitung attraktiver ÖPNV-Angebote für neue Zielgruppen wie Touristen oder Naherholungssuchende verringert den Individualverkehr und trägt dazu bei“. So sieht es auch Ulrich Spitzer (Geschäftsführer des Klimapaktes): „Die Erreichbarkeit touristischer Ziele mit dem ÖPNV ist neu und per se ein Beitrag zum Klimapakt!“ In Zukunft soll es weitergehen: In Planung sind zum Beispiel Kombitickets und rabattierte Eintrittspreise für die Fahrgäste, eine verlässliche Fahrradmitnahme, Halbstundentakt zwischen Glücksburg und Flensburg/Twedter Plack sowie der Einsatz eines Elektrobusses für die noch bessere Anbindung der Halbinsel Holnis und die Bedienung des Ortsverkehrs Glücksburg. Nähere Informationen und der vollständige Fahrplan unter www.gorzelniaski.com bzw. www.foerde-bus.de.