Präsentation des Klimaschutzkonzeptes der Stadt Flensburg und Expeditionsbericht von Arved Fuchs, Fr 02.12.2011, 16.00 Uhr Bürgerhalle Rathaus

Präsentation des Klimaschutzkonzeptes der Stadt Flensburg und Expeditionsbericht von Arved Fuchs, Fr 02.12.2011, 16.00 Uhr Bürgerhalle Rathaus

Unter der Federführung des Klimapakt Flensburg e. V. wurde am Freitag, 02.12.2011, 16.00 – 18.00 Uhr, in der Bürgerhalle im Rathaus eine hochkarätige Vortragsveranstaltung durchgeführt. Nach einleitenden Worten durch den neuen Klimapaktvorsitzenden und Bürgermeister der Stadt Flensburg Henning Brüggemann hielt der Abenteurer und Expeditionsleiter Arved Fuchs einen spannenden Vortrag über seine letzte Expeditionsreise mit dem Titel „Grönland-Nordost – Was ist dran am Klimawandel?“ Herr Fuchs beendete diese Reise mit den Worten: „Nichts ist mehr so, wie es mal war, der Klimawandel verändert den gesamten arktischen Raum in geradezu atemberaubendem Tempo.“ Anschließend präsentierten der renommierte Klimaforscher Prof. Dr. Olav Hohmeyer und sein Projektteam von der Universität Flensburg das Klimaschutzkonzept der Stadt Flensburg. Unter dem Thementitel: „Klimaschutz ist machbar – Flensburg packt’s an!“ wurden die aktuellsten Ergebnisse der nunmehr einjährigen Arbeit am Klimaschutzkonzept vorgestellt. Abschließend diskutierten die knapp 400 Zuhörern in der vollbesetzten Bürgerhalle angeregt mit den Klimaschutzexperten.