Start der „Energie-Challenge 2017“

Start der „Energie-Challenge 2017“

Sie freuen sich über die gemeinsame „Energie-Challenge 2017“ für kleine und mittlere Unternehmen in der Region Flensburg: Lars Fischer (Leitender Verwaltungsbeamter des Amtes Eggebek), Ulrich Spitzer (Klimapakt-Vorstand und stv. Geschäftsführer IHK-Flensburg) sowie Matthias Dill (Klimaschutzmanager der Stadt Flensburg) (v.l.n.r.).

Mit dem Klimaschutz-Wettbewerb „Energie-Challenge 2017“ möchte der Klimapakt Flensburg kleine und mittlere Unternehmen in Flensburg und Umland dazu aufrufen, sich mit Ihren Maßnahmen und Ideen zur CO2–Reduzierung zu präsentieren. Dabei können bereits durchgeführte oder auch geplante Maßnahmen eingereicht werden. „Ich freue mich, das mit unserem Wettbewerb eine neue wichtige Zielgruppe in Bezug auf den Klimaschutz angesprochen wird. Darüber hinaus führen wir erstmalig eine unserer Klimaschutz-Kampagnen auch mit den Klimaschutzakteuren aus dem gemeinsamen Wirtschaftsraum des Flensburger Umlands durch“, so Ulrich Spitzer (Klimapakt-Vorstand und stv. Geschäftsführer der IHK-Flensburg). Dies bekräftigt auch Lars Fischer (Leitender Verwaltungsbeamter des Amtes Eggebek): „Es macht aus vieler Hinsicht Sinn, dass man sich als eine gemeinsame Region versteht. Durch solche Aktionen wachsen wir mehr zusammen“. Der Klimapakt Flensburg e.V. hatte bereits im Jahre 2016 eine vereinsinterne „Energie-Challenge“ erfolgreich durchgeführt, für die der Verein aufgrund des innovativen Ansatzes eine bundesweite Auszeichnung als „best-practice-projekt“ erhielt. „Aufgrund der guten Erfahrungen wollen wir nun den Wettbewerb auch auf kleine und mittlere Unternehmen, die nicht im Klimapakt sind, ausweiten. Ob LED-Beleuchtung, E-Bike-Leasing oder auch Mitarbeitermotivation – die Bandbreite an möglichen Maßnahmen ist sehr groß“, sagt Matthias Dill (Klimaschutzmanager der Stadt Flensburg), der die Kampagne koordiniert. Einsendeschluss für die Beiträge ist der 04. Dezember 2017. Mehr Informationen und die Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs, bei dem man attraktive Preise gewinnen kann, findet man auf: klimapakt-flensburg.de unter der Rubrik: Aktionen „Energie-Challenge 2017“.