Start der Radelkampagne 2015!

Start der Radelkampagne 2015!

Vom 31. August bis 27. September 2015 startet der Klimapakt Flensburg e. V. zum vierten Mal seine auf Bundesebene ausgelobte Erfolgskampagne „Wir radeln – immer noch – zur Arbeit!“. Damit sollen wieder möglichst viele Flensburger dazu bewegt werden, auf das Auto zu verzichten und ihren Arbeitsweg klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Hiervon profitiert jedes Unternehmen, das somit nachweislich nicht nur die Krankheitsquote der Mitarbeiter senkt, sondern auch etwas für ein positives Unternehmensimage tut. 2015 sind insbesondere Schüler und Lehrer aufgerufen, ihren Weg zur Schule mit dem Rad zu absolvieren. Im letzten Jahr nahmen 65 Firmen und Organisationen, 160 Teams sowie insgesamt 549 Radfahrer an der vierwöchigen Aktion im September teil. Mit über 89.000 Radfahrkilometern – und einer damit verbundenen CO2-Ersparnis von circa 20,5 Tonnen – wurde nicht nur ein aktives Zeichen für die Förderung des Alltagsradverkehrs gesetzt, sondern auch ein erheblicher Beitrag zum Klimaschutz geliefert. Ausführlichere Informationen und Teilnahmebedingungen sind hier zu finden.

Bildunterschrift
Petra Winks und Sabine Matern (1. und 4. v. l., dreimalige Kampagnenteilnehmer der Firma Haus Regenbogen) sowie Alexandra Schütte (2. v. l., Radverkehrsplanerin) und Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender) geben den Startschuss für die Radelkampagne 2015.