Allgemein

Radverkehr der Zukunft

Radverkehr der Zukunft

Klaus Schrader (Geschäftsführer Klimapakt, Bildmitte, stehend) zog im Rahmen seiner einleitenden Worte zur Abschlussveranstaltung der „Flensburger Fahrradwochen“ eine positive Bilanz. Mit einer informativen und unterhaltsamen Abschlussveranstaltung im Hans Christiansen-Haus auf dem Museumsberg endete die Veranstaltungsserie „Flensburger Fahrradwochen“ des Klimapakt Flensburg. Einleitend zog Klaus ...[weiterlesen]

„Klimapakt-Abend“ bei den Mürwiker Werkstätten

„Klimapakt-Abend“ bei den Mürwiker Werkstätten

Maik Render (Klimapakt-Vorstand) begrüßte die Gäste des Klimapakt-Abends und appellierte dabei an die Bürgerbeteiligung im Rahmen des Klimaschutzes. Am 2. Oktober fand wieder einer der beliebten „Klimapakt-Abende“ statt. Gastgeber in diesem Jahr waren die Mürwiker Werkstätten. Nach Begrüßung der rund 30 Gäste durch Maik Render (Klimapakt-Vorstand) präsentierte Günter Fenner (Geschäftsführer Mürwik ...[weiterlesen]

SBV erweitert seinen Fahrzeugpool um drei E-Autos

SBV

Jürgen Möller präsentiert einen der drei neuen Elektro-Ford Focus.   Beim SBV nimmt das Thema E-Mobilität weiter Fahrt auf: Der betriebseigene Fuhrpark hat drei neue Fahrzeuge bekommen, die mit reinem Elektroantrieb fahren. Für die umweltfreundlichen Neuzugänge hat die Genossenschaft zwei Benziner sowie ein E-Auto der älteren Generation ausgemustert. Die Neuanschaffung der drei Elektro-PKW wu ...[weiterlesen]

Energieberatungspartys

Energieberatungspartys

Niels Christiansen, Christine Hannemann und Mohammad Deghan vor der Verbraucherzentrale Flensburg (v. l .n. r.) Einen netten Abend mit Freunden und Nachbarn verbringen und dabei Tipps vom Fachmann zum Energiesparen und zur Hausmodernisierung mitnehmen – so sieht das Konzept der Energieberatungsparty aus. Ab sofort können Hausbesitzer in Flensburg das kostenlose Beratungsangebot der Verbraucherzent ...[weiterlesen]

Klimapakt trifft Flensburger Stadtteilforen

Klimapakt trifft Flensburger Stadtteilforen

Im Rahmen des Workshops wurden vielfältige für die Klimaschutzarbeit mit Vertretern der Stadtteilforen gesammelt. Der Klimapakt Flensburg hatte in den vergangenen Monaten bereits einige Treffen mit Flensburger Stadtteilforen durchgeführt, um mit den engagierten Einwohner*innen aus den Stadtteilen ins Gespräch zu kommen und um Projektideen für den Klimaschutz zu entwickeln. Am Mittwoch, 11.10.2017, ...[weiterlesen]

Erfolgreicher Abschluss der Klimapakt-Radelkampagne 2017

Erfolgreicher Abschluss der Klimapakt-Radelkampagne 2017

Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender, rechts) und Andreas Oeding (PR-Koordination Klimapakt) freuen sich über den erneuten Erfolg der Radel-Kampagne 2017. Auch in diesem Jahr kann der Klimapakt Flensburg mit dem Ergebnis seiner alljährlich stattfindenden Radelkampagne „Wir radeln – immer noch – zur Arbeit!“ zufrieden sein: 74 Unternehmen und 9 Schulen mit insgesamt 157 Teams bzw. 495 Teilneh ...[weiterlesen]

Start der „Energie-Challenge 2017“

Start der „Energie-Challenge 2017“

Sie freuen sich über die gemeinsame „Energie-Challenge 2017“ für kleine und mittlere Unternehmen in der Region Flensburg: Lars Fischer (Leitender Verwaltungsbeamter des Amtes Eggebek), Ulrich Spitzer (Klimapakt-Vorstand und stv. Geschäftsführer IHK-Flensburg) sowie Matthias Dill (Klimaschutzmanager der Stadt Flensburg) (v.l.n.r.). Mit dem Klimaschutz-Wettbewerb „Energie-Challenge 2017“ möchte der ...[weiterlesen]

Klimakonferenz „100% Climate Neutrality“

Klimakonferenz „100% Climate Neutrality“

Rosa Ochsenbauer und Maximilian Jahnke (beide Mitarbeiter des Klimaschutzmanagement der Stadt Flensburg) informierten auf der Konferenz über die Aktivitäten des Klimapakt Flensburg. Am 04. und 05. Oktober 2017 fuhr eine Delegation des Klimapakts Flensburg nach Sonderburg zur zweiten internationalen Klimakonferenz „100% Climate Neutrality“, die auch vom Klimapakt mit organisiert wurde. ...[weiterlesen]

Eröffnung Ausstellung: „Fahrradfahren in Flensburg – ein kurzer historischer Rückblick“

Eröffnung Ausstellung: „Fahrradfahren in Flensburg – ein kurzer historischer Rückblick“

Auch ein historisches Hochrad aus Flensburg wird in der Ausstellung im Rathaus präsentiert. Von Mittwoch, 04.10., bis Freitag, 10.11.2017, wird im Foyer des Rathauses (Europaraum, 1. Untergeschoss) eine Klein-Ausstellung zum Thema „Fahrradfahren in Flensburg – ein kurzer historischer Rückblick“ öffentlich präsentiert. Ob es der Fahrradverein von 1884, die „Alemannia-Fahrrad-Fabrik“, die Flen ...[weiterlesen]

Flensburger Fahrradwochen: Die „Retro-Rennradtour“

Flensburger Fahrradwochen: Die „Retro-Rennradtour“

Christian Hagge, Tim Meyer-König und Gerd Nissen (v. l.n.r.) radelten die Retro-Rennradotur auf Rennrädern mit Stahlrohrrahmen und Unterrohrschaltungen. Sie wurden vom Klimpakt-Vorsitzenden Henning Brüggemann (2. v.r.) am Nordertor in Empfang genommen. Am Samstag, 30.09., wurde im Rahmen der Flensburger Fahrradwochen eine „Retro-Rennradtour“ durchgeführt. Anlass der Tour war eine historische Toure ...[weiterlesen]