Klimapakt-Jugend

Klimapakt-Jugend

Die Gründungsmitglieder der Klimapakt-Jugendgruppe: Isabell Koszowsk, Abdalla Sene, Fabian Marder (vorne) sowie Annika Schmidt (Projekt „Klasse Klima), Klaus Schrader (Klimapakt Flensburg), Jördes Wüstermann (Projekt „Klasse Klima“), Karsten Bornemann (Lehrer) und Dr. Werner Barkemeyer (Naturwissenschaftliches Museum) (v.l.n.r.)

 

Info

Gemeinsam wollen wir verstehen, wie sich das Klima ändert, welche Folgen das hat und was man dagegen unternehmen kann. Natürlich ist das ein weites Feld. Viele Fragen, Fakten, „alternative Fakten“, Lösungen und Schein-Lösungen. Verwirrend? Ja, natürlich. Lasst uns Klarheit in den Nebel bringen! An konkreten Beispielen in der Praxis, von Fachleuten erklärt, die wir auch befragen können.

Bis zu den Sommerferien wollen wir uns mit Alternativen Energien beschäftigen und untersuchen, wieso bzw. ob sie das Klima schonen. Voraussetzung sind Neugierde und Motivation. Vorkenntnisse können – wie immer – nützlich sein, sind aber echt keine Voraussetzung. Wir treffen uns zunächst im Naturwissenschaftlichen Museum, später vielleicht an einem anderen Ort. Die Exkursionen sind kostenlos. Nicht alle sind aber in zwei Stunden erledigt. Und im zweiten Halbjahr steht das Energiesparen im Vordergrund (und wie wir dazu beitragen können).

 

Aktivitäten der Jugendgruppe

Für 2018 sind folgende Themen/Aktionen geplant:

Klimawandel, Klimapakt und wir
„Das Klima wandelt sich doch seit Milliarden Jahren,
weshalb also die Aufregung?“

Wie betrifft der Klimawandel auch Flensburg und Umgebung?
„Welche Maßnahmen sollten getroffen werden oder werden getroffen und wie sicher sind Prognosen?“

Besichtigung der Stadtwerke
„Wie wird in Flensburg Energie erzeugt?“

Photovoltaik, Windenergie, Wasserkraft, Biogas
„Wie funktioniert das alles und was ist mit Gezeitenkraftwerken,
Geothermie, Solarthermie, Kernfusion, Sonnenwärmekraftwerken?“

Theorie und Praxis: Wasserstoffzelle
„Ist die Erzeugung von Wasserstoff nicht irre aufwändig und gefährlich?“

Besichtigung eines Windparks
„Wie funktioniert eine Windmühle
und kann man mal auf eine Anlage klettern?“

Besichtigung Solarpark Ellhöft
„Wie macht man aus Sonnenschein Strom?“

Besuch der Batterie-Anlage in Braderup
„Wie kann man Strom speichern?“

Ausflug zum Grünstrom-Event in Enge-Sande
01. – 03.06.2018

 

Den Flyer als PDF mit allen Aktivitäten gibt es hier.

 

Wenn Du mitmachen willst melde Dich bei: 
Werner Barkemeyer
Tel.: 0461 / 85 25 04
E-Mail: barkemeyer.werner@flensburg.de

 

Außerdem besteht die Möglichkeit unserer facebook-Gruppe beizutreten:

www.facebook.com/groups/Klimapakt.Jugend/