Aktuelles 2019

CLIMATE FIRST – auch in Flensburg!

CLIMATE FIRST – auch in Flensburg!

Der beeindruckende Demonstrationszug für mehr Klimaschutz startete und endete an der Hafenspitze Flensburg. Am Freitag, 20.09., wurde seitens der „Friday for future Bewegung“ – wie jeden Freitag – zu einer globalen Klimaschutzdemonstration aufgerufen. Weltweit demonstrieren Menschen aus über 59 Ländern und fast allen Kontinenten für die Rettung des Klimas und für eine zukunftsfähige Gesellschaft. ...[weiterlesen]

Klimapakt präsentiert sich an der Hochschule Flensburg

Klimapakt präsentiert sich an der Hochschule Flensburg

Simon Laros (Klimaschutzmanager Campus Flensburg) und Mlian Lorenzen (FÖJ-Klimapakt Flensburg e.V.) (v.l.n.r.) lieferten für die Erstsemester der Hochschule Flensburg jede Menge Informationen und Unterhaltung rund um das Thema Klimaschutz. Nachdem schon die Erstsemester der Europa-Universität Flensburg vom Messestands-Team des Klimapaktes über die vielfältigen Klimaschutzmaßnahmen des gemeinnützig ...[weiterlesen]

Klimapakt präsentiert sich erfolgreich beim Stadtwerke-Jubiläum

Klimapakt präsentiert sich erfolgreich beim Stadtwerke-Jubiläum

Jördes Wüstermann (Klimaschutzmanagerin Stadt Flensburg, 2.v.l.) und Milan Lorenzen (FÖJ Klimapakt Flensburg e.V., rechts im Bild) freuten sich über die große Resonanz am Klimapakt-Messestand. „Wir sind ausverkauft!“ So äußerten sich zufrieden nach der Betreuung des Klimapakt-Messestandes während des Stadtwerke-Jubiläums am 14. September die städtische Klimaschutzmanagerin Jördes Wüstermann und Mi ...[weiterlesen]

Flensburg reBeutelt – Aufruf: Alte Einkaufsbeutel spenden

Flensburg reBeutelt – Aufruf: Alte Einkaufsbeutel spenden

Milan Lorenzen (FöJ Klimapakt), Salloa Lange (Flensburg-liebt-dich), Klaus Schrader (Geschäftsführer Klimapakt) freuen sich über den Kampagnenstart: Die Sammelbehälter für gebrauchte Leinen-Einkaufsbeutel werden zu den offiziellen Sammelstellen gebracht. Gemeinsam vergessene Leinenbeutel aus Flensburgs Schränken holen, waschen und wieder ausgeben – das ist die Idee, mit der der gemeinnützige Verei ...[weiterlesen]

Die neuen Barriere-Papiere von Mitsubishi HiTec Paper: Innovativ und umweltfreundlich!

Die neuen Barriere-Papiere von Mitsubishi HiTec Paper: Innovativ und umweltfreundlich!

Sie freuen sich über die nachhaltigen Lebensmittelverpackungen aus Papier: Jördes Wüstermann (Klimaschutzmanagerin Stadt Flensburg, 2.v.l.) sowie Melanie Schneider, Dr. Dieter Becker, Kristof Pitroff und Karsten Lerius (alle Mitsubishi HiTec Paper, v.l.n.r.).   Es war eine neue Geschäftsidee: Im Jahre 2014 entstand der innovative Gedanke bei Mitsubishi HiTec Paper, umweltfreundliche Verpackun ...[weiterlesen]

Klimapakt informiert Erstsemester

Klimapakt informiert Erstsemester

Milan Lorenzen (FÖJ-Klimapakt) und Simone Mohrhof-Arp (Klimaschutzmanagement Stadt Flensburg) informierten die interessierten Erstsemester über die Aktivitäten des Klimapakt Flensburg.   Rund 700 junge Menschen, die ihr Bachelor- oder Masterstudium an der Europa-Universität Flensburg zum Herbstsemester 2019/2020 beginnen, wurden am Montag, 09.09., auf dem Campus-Gelände begrüßt. Im Rahmen der ...[weiterlesen]

Energievision 2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft.

Energievision 2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft.

Rund 450 Flensburger Schüler nahmen an der Multivisions-Show „Energievision 2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft.“ teil. Am 5./6. September war die bundesweite Bildungsveranstaltung „Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft“ zu Gast in Flensburg. Dank der Unterstützung durch die Stadt Flensburg und dem Klimapakt Flensburg e.V. konnten rund 450 Schüler*innen und Sch ...[weiterlesen]

Klimapakt-Exkursion zum „IDEENREICH“ der Hochschule Flensburg

Klimapakt-Exkursion zum „IDEENREICH“ der Hochschule Flensburg

Exkursionsleiter Prof. Torsten Steffen (Hochschule Flensburg, 3. v.l.) erklärte einleitend allen Exkursionsteilnehmern die vielfältigen Aufgabenbereiche eines sogenannten „FabLabs“.   Am 4. September fand eine Klimapakt-Exkursion zum „IDEENREICH“ der Hochschule Flensburg statt. Das Projekt „IDEENREICH“ ist das sogenannte „FabLab“ der Hochschule Flensburg – ein Fabrikationslabor, in dem ein of ...[weiterlesen]

Klimapakt-Exkursion zum Campus

Klimapakt-Exkursion zum Campus

Die Exkursionsgruppe um Simon Laros (Campus-Klimaschutzmanager, Bildmitte) erhielt auch Informationen zur Windkraftanlage „Enercon E30“ sowie der Kleinwindanlage „Easywind“ (s. Bildhintergrund) Am Donnerstag, den 29.08.2019 ,fand auf dem Campusgelände eine Klimapakt-Exkursion statt. Der Klimaschutz Campus Flensburg erforscht als Real-Labor mit zwei Hochschulen und dem Klimapakt Flensburg e.V., die ...[weiterlesen]