Aktuelles

Rollende Elektro-Packesel – Wie sollen sie heißen?

Rollende Elektro-Packesel  – Wie sollen sie heißen?

Drei Namen suchen das Klimaschutzmanagement der Stadt Flensburg und seine Projektpartner für die Lastenräder, die ab dem Sommer allen Flensburgerinnen und Flensburgern an markanten Stellen im Stadtgebiet zum kostenlosen Ausleihen zur Verfügung stehen werden. Neben dem Angebot von Car-Sharing, ÖPNV und Zugfahren schafft die Stadt Flensburg damit einen weiteren guten Anreiz, um auf umweltfreundliche ...[weiterlesen]

Klimaschutz-Beirat thematisiert betrieblichen Klimaschutz

Klimaschutz-Beirat thematisiert betrieblichen Klimaschutz

Martin Hanisch (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Flensburg –  Stadt und Land, stehend rechts) begrüßte – zusammen mit Klaus Schrader (Geschäftsführer Klimapakt Flensburg, stehend links) – die Teilnehmer der Beiratssitzung, bei der die kleinen und mittleren Unternehmen im Fokus standen.   Am Freitag, 04.05.2018, fand bei der Kreishandwerkerschaft in Flensburg das Treffen des Kl ...[weiterlesen]

E-Mobilität zum Ausprobieren!

E-Mobilität zum Ausprobieren!

Insbesondere die vielen unterschiedlichen E-Lastenbikes erhielten ein großes Interesse auf dem E-Mobilitätstag beim Klimapakt-Mitglied Olympic-Auto Flensburg. Entsprechend dem Motto: „E-Mobilität zum Ausprobieren“ veranstaltete der Klimapakt Flensburg beim Vereinsmitglied Olympic-Auto Flensburg am 18. Mai einen E-Mobilitätstag. Neben der Präsentation von informativen Fachvorträgen konnten verschie ...[weiterlesen]

E-Mobilitätstag bei Olympic-Auto Flensburg!

E-Mobilitätstag bei Olympic-Auto Flensburg!

Die Veranstalter des E-Mobilitätstages freuen sich auf einen informativen und erfahrungsreichen Aktionstag: Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender), Rosa Ochsenbauer (FöJ Klimapakt), Andreas Krüger (Geschäftsführer Olympic-Auto) und Klaus Schrader (Geschäftsführer Klimapakt) (v.l.n.r.).   Am Freitag, 18. Mai, veranstaltet der Klimapakt Flensburg beim Vereinsmitglied Olympic-Auto Flensburg ...[weiterlesen]

„sneep“ spendet für den Klimaschutz!

„sneep“ spendet für den Klimaschutz!

Sie freuen sich über die gespendeten klimaschonenden Sodastreamer: Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender) Annika Frahm (sneep-Lokalgruppe Flensburg), Heiko Frost (Geschäftsführer Adelby 1) (v.r.n.l.) sowie Daniela Erichsen mit Sohn Torben und Lukas Merten (alle Besucher der Kita Preesterbarg). Die Lokalgruppe der bundesweiten studentischen Initiative „sneep“ (student network for ethics in eco ...[weiterlesen]

Siebte „Tour de Flens“ mit Teilnehmerrekord

Siebte „Tour de Flens“ mit Teilnehmerrekord

Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender, Bildmitte) begrüßte die Teilnehmer der „Tour de Flens“ an der Zwischenstation bei Danfoss Silicon Power in Flensburg und betonte dabei die wichtige Bedeutung der zunehmenden E-Mobilität zur Erreichung des gemeinsamen regionalen Ziels der CO2-Neutralität 2018.   Bei sommerlichen Temperaturen war die Tour de Flens am 5. Mai ein Tag zum Genießen. Erstm ...[weiterlesen]

Auszeichnungen für engagierte Klimaschützer!

Auszeichnungen für engagierte Klimaschützer!

Alle Akteure freuten sich über die Auszeichnungen für das Klimaschutz-Engagement: Martin Beer, Simone Mohrhof-Arp (beide Klimaschutzmanagement Stadt Flensburg), Henning Brüggemann (Klimapakt-Vorsitzender), Dr. Marcus Ott (Segler-Vereinigung Flensburg e. V.), Edgar Nies (SC Weiche Flensburg 08 e.V), Katja Wrobel (Sportpiraten e.V.), Imke Blossei (TSB-Flensburg von 1865 e.V.), Stella Holpert (Leicht ...[weiterlesen]

Verstärkung für den Klimapakt Flensburg

Verstärkung für den Klimapakt Flensburg

Der Klimapakt freut sich über tatkräftige Unterstützung: Vigoleis Hühn (bürgerliches Mitglied), Marko Bartelsen (Energie des Nordens GmbH), Stefan Riedel (Initiator Flensburg liebt Dich Marathon), Thorsten Unglaube und Hauke Theede (beide JAW), Jürgen Möller (Vorstand Klimapakt Flensburg), Martin Beer (Klimaschutzmanager Stadt Flensburg) und Klaus Schrader (Geschäftsführer Klimapakt Flensburg) (v. ...[weiterlesen]

Delegation aus Südostasien informiert sich über den Klimapakt

Delegation aus Südostasien informiert sich über den Klimapakt

Martin Beer (Klimaschutzmanager Stadt Flensburg, 5. v. r., stehend) informierte den Besuch aus Südostasien über die Klimaschutzaktivitäten in Flensburg. Ein Team der Europa-Universität Flensburg arbeitet derzeit an einem Projekt, bei dem es um die Entwicklung von Studiengängen und um den Wissenstransfer rund um das Thema Energie und Klimaschutz in Südostasien geht. Partner der Flensburger Universi ...[weiterlesen]