Klimapakt informiert zum Thema Müllvermeidung

Klimapakt informiert zum Thema Müllvermeidung

Am Messestand des Klimapaktes wurde viel über das Thema Müllvermeidung und über die Aktivitäten des Klimapakt Flensburg e.V. diskutiert.

 

Am 15. November fand an der Europa-Universität Flensburg (EUF) der landesweite Praxistag „Globales Lernen“ zum Thema Müllvermeidung statt. Der Aktionstag sollte inhaltliche und praktische Impulse zur Vermeidung von Müll geben und richtete sich in erster Linie an Lehrkräfte, Schüler*innen ab der 7. Klasse, Student*innen sowie außerschulische Bildungsakteur*innen. Neben Vorträgen und Workshops gab es für verschiedene Vereine und Initiativen die Möglichkeit, sich zu präsentieren und mit den Teilnehmern das Themenfeld Müll zu diskutieren. Auch der Klimapakt war mit seinem Messestand – betreut durch die beiden FÖJler Milan Lorenzen und Salome Lenz – vertreten.