Klimapakt präsentiert sich an der Hochschule Flensburg

Klimapakt präsentiert sich an der Hochschule Flensburg

Simon Laros (Klimaschutzmanager Campus Flensburg) und Mlian Lorenzen (FÖJ-Klimapakt Flensburg e.V.) (v.l.n.r.) lieferten für die Erstsemester der Hochschule Flensburg jede Menge Informationen und Unterhaltung rund um das Thema Klimaschutz.

Nachdem schon die Erstsemester der Europa-Universität Flensburg vom Messestands-Team des Klimapaktes über die vielfältigen Klimaschutzmaßnahmen des gemeinnützige Klimaschutz-Vereins  informiert worden sind, präsentierte sich der Klimapakt nun auch auf der Begrüßungsveranstaltung für die „Erstis“ an der Hochschule Flensburg. Rund 800 neue Studierende wurden unter anderem von Hochschul-Präsident Dr. Christoph Jansen zum Wintersemester empfangen. In den Pausen konnten sich die frischgebackenen Studenten im Foyer des Audimax an verschiedenen Info-Ständen über Ihre Hochschule und die Stadt Flensburg informieren. Beim Messestand des Klimapaktes – der zusammen mit Simon Laros (Klimaschutzmanager Campus Flensburg) betreut wurde – probierten die Studenten mit viel Spaß das unterhaltsame Campus-Klimaschutzspiel aus. Aber auch Informationen zu alltagsrelevanten Mobilitätsthemen wie ÖPNV oder Carsharing stießen auf ein besonderes Interesse. Mehr Informationen zu den Flensburger Klimaschutz-Aktivitäten findet man unter www.klimapakt-flensburg.de sowie www.klimaschutz.campus-flensburg.de/