Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag Prof. em. Hermann Knoflacher „Verkehrsprobleme in der Stadt – Ursachen und Lösungsvorschläge“

25. Oktober @ 18:00

Der renommierte Verkehrsforscher und Verkehrsplaner Prof. Hermann Knoflacher kommt nach Flensburg. Hermann Knoflacher ist Professor emeritus am Institut für Verkehrswissenschaften der Technischen Universität Wien und hat jahrzehntelang über den Einfluss des Automobils auf die Art und Weise unserer Fortbewegung geforscht.

Er behauptet, dass sich „der Autofahrer vom Menschen im Naturzustand mehr unterscheidet als dieser von jedem Insekt „. Denn: Kein Insekt zerstöre aus Bequemlichkeit den Lebensraum seiner Nachfahren oder bewege sich so schnell, dass es sich dadurch selbst tötet. Der Grund: Das Auto hat die Kontrolle über das Stammhirn übernommen.

Hermann Knoflacher wird in seinem Vortrag über die irrationale Liebe der Menschen zu ihrem Pkw berichten, die im Laufe der Zeit das Aussehen unsere Städte geformt hat. Aber er wird auch die tieferliegenden Ursachen und Lösungswege aufzeigen, den Verkehr der Zukunft gestalten zu können. In Flensburg stellt sich die Frage nach der Aufteilung und gerechten Nutzung öffentlichen Raumes für verschiedene Verkehrsarten derzeit im Rahmen des Masterplans Mobilität sowie der über den Sommer in Flensburg getesteten Leuchtturmprojekte.

 

Dieser Vortrag wird gemeinsam mit der Veranstaltungsreihe „Stadtdialog“ der Stadt Flensburg organisiert.

Hinweis: Die Veranstaltung ist aus Platzgründen auf 200 Zuhörer begrenzt. Der Einlass ist ab 17 Uhr geöffnet.

Details

Datum:
25. Oktober
Zeit:
18:00

Veranstalter

Hermann Knoflacher
Prof. em. TU Wien

Veranstaltungsort

Flensburger Schiffartsmuseum
Schiffbrücke 39
Flensburg, Schleswig-Holstein 24939 Deutschland
+ Google Karte