Monat: <span>Juli 2019</span>

Nächster Schritt zum Klimaschutz – Stadt setzt zukünftig auf Dienstwagenpool

Nächster Schritt zum Klimaschutz – Stadt setzt zukünftig auf Dienstwagenpool

Auf ihrem Weg zur Klimastadt mit dem Ziel im Jahr 2050 ganz ohne CO2-Emissionen zu sein, geht die Stadt Flensburg einen weiteren Schritt. Das Klimamanagement und die Organisationsabteilung der Stadtverwaltung haben gemeinsam den Einsatz der städtischen Dienstwagenflotte auf den Prüfstand gestellt. Ergebnis: Die Fahrzeuge, die bisher verschiedenen Fachbereichen zur Verfügung standen, werden jetzt in einem …

mehr lesen
Meeresspiegelanstieg in Flensburg: Möglichkeit zur Gestaltung einer "Story Map"

Meeresspiegelanstieg in Flensburg: Möglichkeit zur Gestaltung einer “Story Map”

Auch in Flensburg protestieren regelmäßig jene junge Menschen für mehr Klimaschutz, die mit den Folgen des Klimawandels leben müssen. Doch selbst wenn die Weltgemeinschaft schnell ihre Treibhausgasemissionen verringern sollte, wird eine unabwendbare Folge der globalen Erwärmung der Anstieg des Meeresspiegels sein. Die Folgen dieses Meeresspiegelanstiegs werden sich lokal unterschiedlich auswirken und auch hier in Flensburg …

mehr lesen
Rekordteilnahme bei der Aktion Frische "Brötchen – Frische Luft"

Rekordteilnahme bei der Aktion Frische “Brötchen – Frische Luft”

Vom 01. Juni bis 30. Juni führte der Klimapakt Flensburg in Kooperation mit der Medelbyer Landbäckerei, der Klosterbäckerei sowie Bäckerei Thaysen die alljährliche Kampagne: „Frische Brötchen – Frische Luft!“ durch. Möglichst viele Menschen sollten motiviert werden, ihre Brötchen mit dem Fahrrad und nicht mit dem Auto zu holen. Für jeden Brötchen-Einkauf per Fahrrad erhielten die …

mehr lesen
Flensburgs Klimaschützer: MOMO-Naturbutik

Flensburgs Klimaschützer: MOMO-Naturbutik

„Seit ich bei Euch einkaufe, ist mein gelber Sack nur noch halb so voll!“ Diesen Satz kriegt das Team des neuen Unverpackt-Ladens in der Norderstraße 47 immer öfter zu hören. „Auch, wenn wir unsere Produkte noch nicht vollständig verpackungsfrei anbieten können, bemühen wir uns sehr, möglichst ohne Plastikverpackungen auszukommen“, so Philipp Theuer, einer der drei …

mehr lesen
Marathon-Läufer spenden für den Klimapakt

Marathon-Läufer spenden für den Klimapakt

Sie sind gelaufen und haben gleichzeitig für den Klimapakt gespendet – einige Teilnehmer des „Flensburg liebt Dich – Marathons“! Die Läufer hatten die Möglichkeit bei Ihrer Anmeldung zum großen Lauf-Event einen Beitrag für eine lokale Klimaschutzmaßnahme zu überweisen. So ist insgesamt eine Summe von 294,- Euro zusammengekommen, die nun der freien Waldorfschule Flensburg zur Verfügung …

mehr lesen