Jahr: <span>2024</span>

Bundesweiter Klima-Streik: Demonstration auch in Flensburg

Unter dem Motto „Wir fahren zusammen!“ fand am 1. März ein bundesweiter Klimastreik mit Beschäftigten aus dem Nah- und Regionalverkehr, Fahrgästen sowie Klimaaktivisten statt. Dabei wurde an eine sozial-ökologische Mobilitätswende appelliert, bei der sich insbesondere die Rahmenbedingungen im ÖPNV verbessern sollten. Dies wird auch vor dem Hintergrund gesehen, dass die öffentliche Personenbeförderung nicht nur einen …

mehr lesen

Zu Schade zum Wegwerfen? Tausch doch!

Auf den TBZ-Recyclinghöfen kann nun nicht nur entsorgt, sondern auch getauscht werden. In den neu aufgestellten TBZ-Tauschhütten könnt ihr gut erhaltene Sachen kostenlos abgeben und bei Bedarf gegen etwas Anderes eintauschen: Ob (Elektro-)Kleingeräte, Haushaltswaren, Dekoration, Spielzeug, Bücher oder anderes Brauchbares finden so den Weg zu neuen Besitzern und die Chance auf eine weitere sinnvolle Nutzung. …

mehr lesen

Klimapakt-Vortrag: Die Ernährung und das Klima

Am Donnerstag, 15.02., fand in den Räumlichkeiten der VHS-Flensburg ein Vortrag zum Thema: „Die Ernährung und das Klima – Esskultur für eine Welt mit Zukunft“ statt. Die Referentin Prof`n Dr. em. Ines Heindl zeigte eingangs auf eine anschauliche Art wichtige Aspekte der aktuellen globalen Ernährungssituation auf, die insbesondere aufgrund wirtschaftlicher Entwicklungen und soziokultureller Prägungen in …

mehr lesen

Frühjahrsputz 2024: „Nicht Dein Müll, aber Deine Stadt!“ Das TBZ ruft zum diesjährigen Frühjahrsputz am 8. und 9. März auf!

Der diesjährige Flensburger Frühjahrsputz findet am 9. März statt. Bereits einen Tag vorher nehmen viele Kitas und Schulen an der großen Saubermach-Aktion teil und räumen liegengebliebene Abfälle und Unrat von öffentlichen Flächen und Grünanlagen. Aber auch Vereine und verschiedene Stadtteilforen haben Interesse bekundet und tragen unter dem Motto „Nicht Dein Müll, aber Deine Stadt!“ ihren …

mehr lesen

Start des Projektes „Energie-Scouts” der IHK-Flensburg

Sie möchten in Ihrem Unternehmen ungenutzte Potenziale im Bereich Ihrer Energiekosten aufspüren und heben? Sie wollen Ihre Auszubildenden für den schonenden Umgang mit Energie begeistern? Sie wollen Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern? Dann ist das Azubiprojekt “Energie-Scouts” genau das Richtige für Ihr Unternehmen! Denn die Energie-Scouts lohnen sich gleich dreifach: für die Unternehmen, für die …

mehr lesen

Schulung für „KlimaFood-Fahrradküche“

das Team des IN FORM-Projektes „KlimaFood“ an der Europa-Universität Flensburg lädt am Freitag, 08.03., 9:00 bis 15:00 Uhr, alle Interessierten zur Schulung „KlimaFood-Fahrradküche“ ein. Die Schulung ist für alle Personen, die Spaß am Kochen haben oder sich für eine gesunde und klimafreundliche Ernährung interessieren. Wir möchten Ihnen Möglichketen zeigen, wie Sie beim Kochen Themen rund …

mehr lesen

Klimapakt-Exkursion bei den Stadtwerken

Am Donnerstag, den 8. Februar, fand eine der beliebten Klimapakt-Exkursionen zum wiederholten Male in den Räumen und Produktionshallen der Stadtwerke Flensburg statt. Die Exkursion wurde auch diesmal in zwei Abschnitte aufgeteilt. Einleitend hielt der ehemalige Kessel- und Turbinenmaschinist Klaus Dieter Oppermann – nach einer kurzen Filmpräsentation – einen Vortrag, bei dem er die Geschichte und …

mehr lesen

Genug Stadt Krisen – Neue Handreichung für Kommunen mit Fokus auf Suffizienz und nachhaltige Bodenpolitik

Der akute Mangel an bezahlbarem und angemessenem Wohnraum in Städten und ein übermäßiger Naturverbrauch sind weiterhin zentrale Herausforderungen der Gegenwart. Bisherige Ansätze produzieren weiterhin allzu oft Zielkonflikte zwischen sozialen und ökologischen Erfordernissen statt sozial-ökologische Lösungen. Wie kann es also anders gehen? Über mehrere Jahre haben wir am Norbert Elias Center for Transformation Design & Research …

mehr lesen

Exkursion: Von Dänen lernen – Kommunale Energiewendeerfahrungen im Grenzgebiet

Wie klappt es im deutsch-dänischen Grenzgebiet mit der Energiewende? Am Wetter kann es nicht liegen, dass Nah- und Fernwärme in Dänemark deutlich besser ausgebaut sind und im Neubaubereich ausschließlich erneuerbare Energiequellen verwendet werden. Im Raum Sonderborg werden längst etablierte sowie ganz neue Betriebe, Energiemanagerinnen und -manager sowie Beteiligte aufgesucht, um herauszufinden, was den Unterschied macht …

mehr lesen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner