Aktuelles

Im Rahmen einer öffentlichen Podiumsdiskussion in der Shopping-Mall des CITTI-PARKS wurden mit über 50 TeilnehmerInnen viele Aspekte der E- und H-Mobilität diskutiert.

Aktionsreicher Flensburger E-Mobilitätsmarkt

Die zweitägige Klimapakt-Messe beim CITTI-Park Flensburg, die vom 20. bis 21. Mai stattfand, stieß auf große überörtliche Resonanz. Viele hunderte Besucher informierten sich über die neuesten Modelle von lokalen Autohändlern und hatten dabei auch die Gelegenheit, diese Probe zu fahren. Darüber hinaus wurde mit über 50 TeilnehmerInnen in der Shopping-Mall unter Anleitung von ausgewiesenen Experten das Thema „Mobilität der Zukunft“ öffentlich diskutiert. Dabei wurden unter anderem Aspekte eines schnelleren Ausbaus der Lade-Infrastruktur auf Parkplätzen thematisiert sowie Themen wie Car-Sharing, Radverkehr und ÖPNV angesprochen. Auch das Thema Wasserstoff-Mobilität wurde intensiv und kontrovers diskutiert.

Jens Sandmeier von der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH resümierte abschließend: „Jede Antriebsform hat ihren individuellen Anwendungsbereich und damit auch ihre Einsatzberechtigung“. Ein besonderes Highlight im Rahmen der Messe war die „Einlaufparade der Tour de Flens“. Rund 35 enthusiastische E- und H-Mobilisten besuchten mit ihren individuellen Automodellen die Messe und gaben in diesem Zuge vielen Interessenten praktische Informationen und Hinweise zum Thema E-Mobilität.

Mehr Informationen zum Flensburger E-Mobilitätsmarkt findet man auf: www.klimapakt-flensburg.de unter der Rubrik „Projekte“.

 

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner