Aktuelles

Der Stromspar-Check – auch in der Pandemie!

Haushalte mit geringem Einkommen können mit dem Stromspar-Check ihre Energiekosten deutlich senken. Sie beziehen Sozialleistungen? Dann nutzen Sie doch unser kostenfreies Beratungsangebot. Ganz nebenbei leisten Sie auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Durch unsere Hygienemaßnahmen ist der Stromspar-Check trotz Corona weiterhin möglich. Die persönliche Beratung – sei es im Haushalt oder in der Sprechstunde – findet unter strengen Hygieneauflagen statt, um alle Beteiligten gleichermaßen zu schützen. Der Hygieneplan umfasst unter anderem Abstandsregelungen, Desinfektion, Mund-Nasen-Schutz, Lüftungshinweise sowie die umfassende Vorbereitung der Vor-Ort-Termine.

Zusätzlich bieten die lokalen Stromspar-Check-Büros nun auch virtuelle und telefonische Beratungen an und richten sich dabei nach den Wünschen der Kundinnen und Kunden. Hinzu kommen Sprechstunden, die beispielsweise im Sozialkaufhaus oder in einer Beratungseinrichtung stattfinden. Weitere Informationen zum Stromspar-Check finden Sie unter https://www.stromspar-check.de/