Monat: <span>März 2022</span>

Workshopreihe „Nachhaltig leben in Flensburg“

In der neuen Workshopreihe „Nachhaltig leben in Flensburg“ werden auf sechs Terminen die Alltagsbereiche Ernährung, Wohnen, Kleidung und Mobilität unter Nachhaltigkeitsaspekten in den Blick genommen. Darüber hinaus werden die vielfältigen Möglichkeiten des Tauschens, Reparierens, Leihens und Verschenkens vorgestellt – wichtige Methoden für einen nachhaltigen Alltag. Der positive Nebeneffekt: Wer seinen Alltag nachhaltig organisiert, spart Geld …

mehr lesen

Fridays for Future in Flensburg: #PeaceAndJustice!

Auch vor dem Hintergrund des Krieges in Europa fand am Freitag, 25.03.2022, eine globale Demonstration für Frieden, Klimaschutz und Klimagerechtigkeit statt. In Flensburg versammelten sich rund 300 Demonstranten beim Rathaus. „Wir demonstrieren heute für das Wohl von allen Menschen und für die Unabhängigkeit von Autokraten. Die aktuellen Ereignisse zeigen, welche dramatischen Folgen die Abhängigkeit von …

mehr lesen

„Klimaschnack“ mit Staatssekretär Tobias Goldschmidt

Unter dem Titel „Energiewende als Chance für unser Schleswig-Holstein“ findet am Montag, den 28. März, 20:00 Uhr, in der Dansk Centralbibliotek (Norderstraße 59), eine Diskussionsveranstaltung mit dem Staatssekretär Tobias Goldschmidt statt. Von Beginn an war der echte Norden Vorreiter der Energiewende. Hier haben die Menschen Klimaschutz und die Energiewende von Anfang an als Chance gesehen. …

mehr lesen

CSR: Sorgfaltspflichten in der Lieferkette

Der Deutsche Bundestag hat im Sommer 2021 das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) verabschiedet. Ziel des Gesetzes ist es, Menschenrechte und Umwelt in der globalen Wirtschaft besser zu schützen, indem große Unternehmen mit Sitz in Deutschland dazu verpflichtet werden, Menschenrechte und Umweltstandards entlang ihrer gesamten Lieferkette zu beachten. Da auch kleinere Unternehmen als Zulieferbetriebe indirekt von dem Gesetz …

mehr lesen

Flensburger Stadtdialog 23.03.2022: “Ressourceneffizientes und klimaneutrales Bauen”

Wie können angesichts des Klimawandels praxisnahe Lösungen für ressourceneffizientes, ökologisches und sozialgerechtes Bauen aussehen? Dieser Fragestellung wird beim nächsten Flensburger Stadtdialog am kommenden Mittwoch, den 23. März um 17:00 Uhr nachgegangen. Die Veranstaltung des Fachbereichs Stadtentwicklung und Klimaschutz der Stadt Flensburg wird für alle öffentlich und frei zugänglich sein. Der Kieler Architekt Florian Michaelis wird …

mehr lesen

Schüler pflanzen erneut Bäume für den Klimaschutz!

Am 08. und 09.03.2022 pflanzten Teilnehmende des Projektes Waldwuchs Flensburg mit Schülern der Hohlwegschule und der Goethe-Schule in der Gemeinde Kolkerheide 1.200 Bäume für den Klimaschutz. 110 Schüler des 4. Jahrgangs der Hohlwegschule und zwei 7. Klassen der Goethe-Schule führten die Baumpflanzung durch. Die Schüler nahmen neben der konkreten Baumpflanzung auch an einem Waldwuchs-Workshop zu …

mehr lesen

Wechsel in der Geschäftsführung des Klimapakt Flensburg e.V.

Nach über sieben Jahren Geschäftsführertätigkeit für den Klimapakt Flensburg e.V. übergibt Klaus Schrader nun sein Amt an Katharina Jensen, die hauptamtlich beim Klimapaktmitglied Adelby 1 tätig ist. Im Rahmen einer offiziellen Verabschiedungsfeier lobte der Vereinsvorsitzende Jürgen Möller die engagierte Arbeit von Klaus Schrader, der nun seinen Ruhestand antritt: „Sie waren das Gesicht des Klimapaktes und …

mehr lesen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner